Menu

PETNJA

 

See Petnja

Der künstliche See Petnja, ein ideales Reiseziel, dass sich am besten für Spaziergänge in der Natur, Schwimmen und Angeln eignet, befindet sich auf der Südseite von Gebirge Dilj, 7 km nordwestlich von Slavonski Brod.

Der See begeistert mit seinem Aussehen, seiner Waldumgebung, seinen Wanderwegen, Angelmöglichkeiten, Rudern und anderen Wassersportarten sowie sauberer Luft. An einer kleinen Straße, die zum See führt, gibt es mehrere lokale Winzer, bei denen Sie sich Premiumwein kaufen können.

Die Verschmelzung des Blaus des Wassers mit dem Grün des Waldes tragt dem besonderen Charme des Sees bei, was ihm den Beinamen "Bergauge" verschaffte.

Eine reiche Auswahl an Fischen hat Petnja zu einem der Hauptreiseziele für Sportfischen auf dem Festland gemacht.

Nördlich dieses geschützten Ortes und nicht weit von der Quelle des Petnja-Baches, befinden sich mehrere kleinere Höhlen, von denen der Pljuskara-Canyon das Hauptinteresse erweckt. Der Canyon umfasst nicht nur die Höhle, sondern auch drei Wasserfälle am Bach. Über dem Canyon befindet sich eine moderne Berghütte, in der Wanderer übernachten können.

Dies ist der ideale Ort für eine Flucht aus der Zivilisation.